Themenauswahl

  • Radwege
    Radweg: Beschreibungen, Informationen, Erlebnisse, Kuriositäten und Visionen
  • Russischer Bär
    Im zum Salzkammergut gehörenden Mondseeland wurde 2019 ein Russischer Bär gesichtet.
  • Zippammer
    Erstmals Zippammer im Mondseeland gesichtet. Als Folge spürbar wärmerer Jahre sind am Futterhaus, bei uns bisher seltene, Vögel aus der Mittelmeerregion zu beobachten.
  • Seltene Wiesenbrüter
    Im Mondseeland seltenes Nest mit Langstrecken Zugvögel, Baumpieper (Anthus trivialis), gesichtet.
  • Essbare Pilze im Winter
    Der essbare Gemeiner Samtfußrübling (Flammulina velutipes i.l.) ist ein auch im Mondseeland beheimateter Winterpilz.
  • Gemeinderecht Information
    Information über alle aktuell gültigen Verordnungen der Gemeinden verbessern. Ziel: "Vorbildliche Mondseeland Gemeinden bieten Rechtsinformation in RIS?"
  • Lindenallee
    Das Naturdenkmal "Lindenallee Mondsee" erhalten und pflegen. Seeseitige Linde mit abgestorbenen Ästen.
  • Seeuferschutz Waldpark
    Der Waldpark im Mondseeland ist durch eine Mondseelandler Information wieder Teil der 500 m Seeufer Naturschutzzone um den Mondsee.
  • Eschensterben im Waldpark
    Der Pilz "Chalara fraxinea" bewirkt Eschentriebsterben auch im Waldpark in der Mondseeland Gemeinde Tiefgraben.