Fahrverbot auf Radweg?

Ende August 2018 ist bestes Radlerwetter. Im Weißenbachtal zwischen Attersee und Traunsee verläuft der R15 Weißenbachradweg. Glasklar plätschert der Weißenbach in seinem weitgehend unverbauten natürlichen Bachbett mit erfrischenden Tümpeln und ausgedehnten Schotterbänken hinunter zum Attersee. Auf der anderen Talseite stürzt der Höllbach durch eine tiefe Schlucht nach Osten zur Traun. Vogelstimmen, allerlei Düfte des Waldes und bunt blühende Lichtungen erfreuen die Radlerherzen.

Mittendrin eine kuriose Überraschung.

Radweg auf dem keiner fahren darf

Am R15 Weißenbach Radweg war im Sommer 2018 eine kuriose Überraschung zu findem.

Ein Radweg auf dem das Radfahren verboten ist.

Der gut beschilderte R15 Weißenbachweg war an einer Stelle mit dem allgemeinen Fahrverbot Forststraße und dem Zusatz "Gilt auch für Radfahrer" gekennzeichnet.

Also war das Radeln am Radweg ausdrücklich verboten.

R15 Weißenbachtal Radweg im Sommer 2018 mit Fahrverbot für Radfahrer

Radweg sollte freigegeben werden

Meine Information über die wider­sprüchliche Beschilderung wurde sehr freundlich und best­möglich vom Radweg­beauf­tragten der Verkehrs­abteilung der OÖ Landes­regierung bearbeitet. Solch vorbildliche Vorgangs­weise ist leider nicht in allen Amts­stuben zu finden und deshalb besonders zu würdigen.

Das Zusatz­schild „Gilt auch für RAD­FAHRER" wurde inzwischen entfernt und zeitnah ein Schild „ausge­nommen Fahr­räder" als Zusatz zum allgemeinen Fahr­verbot angekündigt.

R15 Weißenbachweg mit Fahrverbot ohne Zusatztafel
Anfang Oktober 2018

Weißenbach Radweg auch 2019 verboten

Zu früh gefreut?

Die Zusatztafel „ausgenommen Radfahrer" fehlt im Sommer 2019 noch immer.

Neuer Abschitt

Der Radweg durch das Weißenbachtal wurde inzwischen an der Ostseite entlang dem Höllbach verlängert. Dieser Weiterbau bot offensichtlich technische Herausforderungen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Um hier das Naturerlebnis abseits der Straße voll zu genießen, müsste man alle paar Meter stehen bleiben. Nehmen Sie sich die Zeit dafür.

Vom Trauntal kommend leider Fahrverbot für Fahrräder!

Auch der neue östliche Abschnitt des Radweges ist mit Fahrververbot für Radfahrer beschildert.

Fahrverbot auch auf dem seit 2019 neuen Weißenbachweg Ostabschnitt

Dieses Bild vom Salzkammergut Radweg aus dem Bundesland Salzburg zeigt ein mögliches Beispiel für eine richtige Zusatztafel.

Weißenbach Radweg ist seit Herbst 2019 richtig beschildert

Gut Ding braucht Weile.

Im Oktober 2019 wurden in ost-west Fahrtrichtung an beiden Stellen neue und ergänzende Schilder aufgestellt. Nun ist auch formalrechtlich alles bestens.

Die Gemeinden Steinbach am Attersee und Bad Ischl haben auch das alte Problem der am Radweg parkenden Autos gelöst und von Starkregen ausgewaschene Stellen verbessert.

Besten Dank allen Beteiligten!

Nachfolgende Bilder sollen Lust machen, auf diesen wunderschönen R15 Radweg im Salzkammergut.

Weißenbach Radweg 27.10.2019
Weißenbach Radweg, Ostzufahrt, 27.10.2019

R15 Weißen­bach­weg Impressionen